Fanprojekte Mainz e.V. erhält Jakob-Steffan-Preis – Ministerpräsidentin Malu Dreyer hält Festrede

JSPPreisfoto2016“Das Fanprojekt Mainz e.V. zeichnet sich seit vielen Jahren durch die intensive Arbeit gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit aus – nicht nur im sondern auch außerhalb des Sports”, erklärt Roland Schäfer, Vorsitzender des Vereins Rheinhessen gegen Rechts. Der Verein hat sich daher entschieden, den diesjährigen Jakob-Steffan-Preis gegen Rechtsextremismus und für eine starke Demokratie an das Fanprojekt Mainz e.V. Zu verleihen. An der Preisverleihung wird auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer teilnehmen. Sie findet am 30.08.2016 um 17:30 Uhr im Polizeipräsidium Mainz (Valenciaplatz 2) statt. Interessierte können sich unter hier anmelden.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.