ErklÀrung zur heutigen Demonstration in Mainz

Demo in Mainz, 16.07.2022

Mit einem breiten BĂŒndnis unterschiedlichster Organisationen ist es gelungen, ein deutliches Zeichen zu setzen. Wir sind mehr und Mainz ist bunt! Auch wenn die Rechten heute nicht in Mainz marschieren konnten, mĂŒssen wir die Bedrohung ernst nehmen. Rechtsextreme Kleinstparteien wie die NSP sind ein Sammelbecken gewaltbereiter und gewaltorientierter Rechtsextremer. Sie arbeiten zusammen und bekĂ€mpfen aktiv die freiheitlich, demokratische Grundordnung. Daher fordern wir ein konsequentes Verbot dieser Parteien.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.